Ein Prosit dem Versicherungsschutz!

Gerade in der Weihnachtszeit wird ab und an mal ein Gläschen getrunken, egal ob mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt oder mit Kollegen bei der Weihnachtsfeier. Wer vernünftig ist, lässt dann das Auto stehen. Auf dem Heimweg auf eine Eisplatte getreten, und schon ist es passiert: Sie fallen auf den Hinterkopf. Im Krankenhauswird ein Blutgerinsel im Kopf festgestellt – im schlimmsten Fall eine sehr schwerwiegende Diagnose. Egal, ob Sie „nur“ für sich selbst oder als Hauptversorgereiner Familie funktionieren müssen, der Einkommensausfall aufgrund des Unfalls kann Sie vor große finanzielle Probleme stellen.

Fraglich ist in diesem Fall, ob Ihnen Ihre Unfallversicherung jetzt noch beisteht. Manche Unfallversicherungen verweigern den Schutz bei Alkoholgenuss. In den hochwertigen vfm-Unfall-Konzepten sind .Ein Prosit dem Versicherungsschutz! Erweiterungen vereinbart, die auch unter diesen unglücklichen Umständen eine Versicherungsleistung möglich machen. Neben der wichtigen Zahlung bei einer dauernden Gesundheitsbeeinträchtigung beinhalten gute Produkte auch weitere Leistungen, wie z. B. das Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen. Informieren Sie sich jetzt, wir stellen Ihnen einen individuellen Schutz genau nach Ihren Vorstellungen zusammen. 

Share