Jahreshauptversammlung Sportverein Altenrüthen

 

In seiner Jahreshauptversammlung blickte der Sportverein Altenrüthen auf die Aktivitäten im neuen Jahr. Ein Höhepunkt im Jahr 2016 wird das 60jährige Jubiläum darstellen. Das Jubiläum soll am 18. Juni im Rahmen eine kleinen offiziellen Feierstunde mit einem anschließenden generationenübergreifenden Zusammentreffen in der Gemeindehalle gefeiert werden.

Als erste Aktivität im Jubiläumsjahr findet die nach mehreren Jahren Pause wieder stattfindende Karnevalsfeier einen Platz im Sportverein. Der Sportverein hat hierfür die Organisation übernommen.

Das närrische Treiben wurde von Christiane Schirk, Claudia Schulte-Steffens und Karolin Müller organisiert.

Das 40jährige Jubiläum ihrer Sportgruppe stellte Maritta Wagner mit einer spannenden Schilderung ihres Ausfluges vor. Heinz Beukmann schildete die Aktivitäten der Alten Herren Abteilung, die im vergangenen Jahr durch die monatlichen Wanderungen geprägt waren.

Die Vorstandswahlen brachten keine Veränderungen. Bestätigt wurden Vorsitzende Julia Wiegelmann-Marx, Kassiererin Katja Müller und die Beisitzer Tanja Frohne, Steffi Lips und Gregor Schulte-Angels. Als Ausblick wurde die Zusammenarbeit mit dem jüngst ins Leben gerufenen Verein der Dorfgemeinschaft Altenrüthen vorgestellt. Vorstandssitzungen, Versammlungen und Aktionen sollen zum Wohle des Dorfes gemeinsam abgestimmt und durchgeführt werden.

 

 

  • Vorstand
Quelle Autor
Rüthen Extrastark
Share